Vita

Rolf Müller, Jahrgang 1948
Seit einigen Jahren bin ich in Rente und habe daher noch mehr Zeit mich dem schönen Hobby Naturfotografie zu widmen. Ich betreibe die Naturfotografie seit über 50 Jahren. Die heimische Natur hat es mir besonders angetan. Der Schwerpunkt meiner fotografischen Tätigkeit liegt in der Vogelfotografie.
Mein Equipment besteht aus diversen Canon Kameras mit Objektiven von 17 bis 500 mm. In meinem umfangreichen Bildarchiv befinden sich viele tausend Bilddokumente mit Motiven der heimischen Natur. Viele Bilder werden im In- und Ausland in verschiedenen Büchern und Zeitschriften veröffentlicht.

Seit 2004 wurde komplett auf die digitale Fotografie umgestellt. Die Marke Canon wurde beibehalten, da die Objektive schon vorhanden waren. Seither füllt sich das Bildarchiv mit vielen tausend Bilddateien. Ich bin der Meinung, dass die Umstellung auf die digitale Fotografie ein neuer Beginn der Fotografie, speziell der Aktion-Fotografie war. Jeder Tag, an dem nicht mit digitaler Ausrüstung fotografiert wird ist, meiner subjektiven Meinung nach, ein verlorener Tag.
Hier finden Sie einige Publikationen von mir. Leider ist es bei Bildveröffentlichungen über Agenturen, oder andere Bildverwerter sehr schwierig bis unmöglich einen Hinweis zu bekommen, wo die Bilder veröffentlicht wurden.
Im Jahr (2011) habe ich eine kleine Broschüre im Format DIN A5, mit 28 Seiten und über 100 Bildern, über die Bürgerseen, ein Naherholungsgebiet an meinem Wohnort Kirchheim unter Teck, drucken lassen. Die kleine Broschüre zeigt die Tiere rund um die Bürgerseen, die hier beobachtet werden können. Diese Broschüre ist in der Zwischenzeit als Druckprojekt nicht mehr verfügbar. Die Broschüre wird nun als PDF-Datei zum Download angeboten. Durch Überweisung eines  Unkostenbeitrags von 3.- Euro kann die PDF-Datei heruntergeladen werden. Auch eine DVD mit einer Bilderschau über das Gebiet, mit über 180 Bildern können Sie bestellen. Bestellseite von DVD und PDF.
Auch 2012 konnte ich wieder eine kleine Broschüre publizieren. Diesmal unter dem Titel: „Naturerlebnisse mitten in der Stadt“. Es beschreibt die Möglichkeiten von Beobachtungen im Rosensteinpark von Stuttgart. Die Artenvielfalt ist sehr groß und das alles inmitten von Verkehr, Lärm und Publikumsverkehr. Zur Broschüre.