Katalog erstellen

Nachdem die Vorarbeiten abgeschlossen sind, geht es jetzt darum die Bilder in Lightroom zu importieren. Doch vorher sollte ein neuer Katalog erstellt und einige Einstellungen angepasst werden. In den Beschreibungen in den unten angezeigten Bildern versuche ich die Vorgehensweise zu beschreiben.

Kurzform zu den Beschreibungen:

  • Neuen Katalog anlegen
  • Katalog gezielt speichern
  • Voreinstellungen und Katalogeinstellungen einrichten

Die Katalogdateien sollten auf der Festplatte C:\ angelegt werden, da dies im System die direkteste Platte ist. Eine SSD Festplatte bringt einiges an Performance.
Die Bilddateien sollten sich auf einer großen Festplatte, die als zweite Festplatte im Rechner eingebaut ist, oder auf einer externen Festplatte befinden. Um in die Zukunft zu blicken, empfiehlt es sich die Festplatte nicht zu knapp auszulegen. Bei den heutigen günstigen Preisen empfehle ich eine Festplattengröße von 2 TB und eine genauso große als 2. Sicherungsfestplatte. Das ist die mindeste Sicherheit für die Bilddateien.  Besser noch, wenn eine 3. Festplatte als weitere Sicherung vorhanden ist.
Aus einer sehr schmerzhaften Erfahrung heraus weiß ich wovon ich spreche!
Zu allen meinen schriftlichen Beiträgen gibt es auch Video-Tutorials die in meinem Schwäbisch-Hochdeutschem Dialekt die Vorgehensweise der Themen noch besser beschreiben Durch die visuelle Darstellung ist eventuell der Lerneffekt größer. Interesse?

Kontaktformular

Zurück zur Übersicht